Ein Zuhause für Bruno Barsch-Kinderbuch Softcover

Das Egli namens Bruno MEHR LESEN
CHF 21.90
Lieferzeit: Lieferfrist 1-2 Arbeitstage

Sie haben genug davon, immer wieder "Das Dschungelbuch" vorzulesen? Wie wäre es einmal mit einer Geschichte von einem Egli?

Kinderbuch für Fischbegeisterte

Bruno ist wohl der einzige Barsch der Welt, der keine Fische essen mag und deswegen ist er der Kleinste in seinem Schwarm. Langsam wird es für ihn in seinem Schwarm gefährlich und er beschließt, diesen zu verlassen. Seine Einsamkeit dauert aber nicht lange, er findet schnell eine neue Freundin,  namens Rita Rotfeder. Jedoch scheint es, als würde diese Freundschaft nicht lange halten, denn Ritas Geschwister machen Bruno klar, dass er als vermeintlicher Räuber nicht willkommen ist. Doch dann vollbringt er eine Heldentat... Eine Geschichte, die mit ihren vielen naturnahen Illustrationen, Kindern den Lebensraum Wasser näher bringt.

Das Buch ist wunderschön farbig illustriert. Für Kinder geeignet ab ca. 3 Jahren.

56 Seiten

Autor: Philipp Flatau

Philipp Flatau, ist 1981 in Deutschland geboren und aufgewachsen. Mittlerweile lebt er in der Schweiz. Er ist begeisterter Fischer und hielt schon im Alter von sechs Jahren eine Angelrute in der Hand. Im Erwachsenenalter begann er ein Drehbuch für einen Kinderfilm, über die Erlebnisse eines Flussbarsch, zu schreiben. Später nahm er, mit seinen selbst produzierten Cartoons, an kleinen Kurzfilmwettbewerben teil. Als klar wurde, dass sein Drehbuch wohl nie verfilmt wird, gestaltete er ein Kinderbuch aus der Geschichte und so wurde Bruno Barsch geboren. Philipp Flatau lebt mit seiner Frau und seinen beiden Töchtern in Bern.

Softcover

Masse: 17x22 cm

1. Auflage 2014

 

 

 

Zusatzinformation

Marke Nein
Artikelnummer 27/17166370
Gewicht 0.3000
Lieferzeit Lieferfrist 1-2 Arbeitstage
Versandoption Standard



please wait...